• GeSCHAFFT! (Eintrag v. 5. November 2017)

- Ich habe meine Therapieausbildung "Pflanzenheilkunde" erfolgreich abgeschlossen

Vor einigen Tagen habe ich von der Heilpraktiker- und Therapeutenschule Isolde Richter mein Abschlusszertifikat über den erfolgreichen Abschluss meiner Therapieausbildung "Traditionelle und moderne Pflanzenheilkunde" bekommen. Diese Ausbildung bei den Heilpraktikerinnen Silke Uhlendahl und Stefanie Meurer befasste sich in 20 Teilen und rund 40 Stunden mit spannenden Themen rund um eine Therapie mit Heilpflanzen: Von den Grundlagen der Kräuter- und Heilpflanzenkunde einschließlich Kontraindikationen über die Historie der Jahrhunderte alten traditionellen Heilpflanzenkunde bis hin zu heutigen Einsatzformen, wie in der Gemmotherapie und in der Spagyrik.

Strukturiert nach verschiedenen Beschwerdebildern, vor allem aus den Bereichen: Leber/Galle/Pankreas, Magen/Darm, Atemwege, Bewegungsapparat, Psyche/Nerven, Herz/Kreislauf, Harnwege/Prostata, Haut/Wunden, Frauen- und Kinderheilkunde wurden die Heilpflanzen und ihr Einsatz als Gemmomittel und vor allem deren Einsatz als spagyrisches Mittel ausführlich besprochen, also wie die einzelne Heilpflanzen bei bestimmten Erkrankungen aus den genannten Bereichen Linderung verschaffen können.

Diese Therapieausbildung habe ich nun mit einer Klausur und einer Hausarbeit über die Rose als Heilpflanze erfolgreich abgeschlossen.

 

Das alte Wissen über die Heilpflanzen finde ich sehr spannend und ich werde mich auch weiterhin damit beschäftigen.

© 2020 by Winnie Hartisch